27
05
2018

Zuhause gut verkauft

By erik 0

Mit dem 2. Platz in der Teamwertung und dem 10. Platz für Thomas Grawunder in der Einzelwertung über die 60km können wir bei den Neuseenclassics sehr zufrieden sein. Unser Dauerrivale RadMitte hat den Sieg in der Mannschaftswertung verdient.
Unsere Dame Leila Künzel konnte trotzdem sie krankheitsbedingt geschwächt an den Start ging den 4. Gesamtrang einfahren und den 3. Platz in der Altersklasse.
Thomas belegte in seiner Altersklasse den 2. Rang und Richard Kästner den 3., eine bessere Platzierung als 11. Gesamt verhinderte leider ein Bruch seiner Pedalplatte im Massensprint.
Die Teamfahrer mit Verstärkung durch den Teamverantwortlichen bei der Lucky Bike GmbH Gabriel Eulitz über die 100km-Strecke sind im Großen und Ganzen nur dreckig geworden, was an den monsunartigen Regenfällen während ihres Rennens lag.
Zu Fall kam bei beiden Rennen zum Glück niemand unseres Teams.

author: erik

Comment
0

Leave a reply